VT-Baureihe

VT-Baureihe

VT-Baureihe

VT-Baureihe
Technologie und Produktivität für die Bearbeitung von schweren Werkstücken

 

Der robuste Maschinenaufbau der ROMI VT-Baureihe gewährleistet Steifigkeit und Stabilität für einer Vielzahl von Werkstücken in der Schwerindustrie, wie beispielsweise Ringe, Hülsen, Flansche und Deckel.

Technische Eigenschaften

  • Spindelstock bietet zwei Drehzahlbereiche
  • Spindellagerung durch Präzisions-Kegelrollen.
  • Programmierbarer Querbalken.
  • Der vertikale RAM verfügt über ein automatisches Magazin für 12 Werkzeuge (Romi VT 1400 / VT 2000 / VT 2500 / VT 3000 / VT 5000 / VT- 6000).
  • Vertikale und horizontale Achse wird durch AC-Servomotoren mit hochgenauen Kugelumlaufspindeln angetrieben.
  • Automatische Zentralschmieranlage mit Filter und Ölstands-Sensor.
  • Siemens CNC Steuerung 840D sl mit Hochleistungs-Hard- und Software Komponenten.
  • Ausgestattet mit einem 10,4 -Zoll-LCD -Farbmonitor mit 16 Funktionstasten an der Bedienkonsole, Ethernet- und USB-Schnittstelle, sorgt für eine große Flexibilität beim Laden von Programmen und Parametern.

PDF icon

Katalog VT-Baureihe

Technische Daten