ROMI DCM 620-5X / DCM 620-5F

CNC-Bearbeitungszentren (Vertikal, Horizontal)

5-ACHSEN-VERTIKALES BEARBEITUNGSZENTRUM ROMI DCM 620-5X
5-SEITIGES VERTIKALES BEARBEITUNGSZENTRUM ROMI DCM 620-5F
STRUKTUR DER ROMI DCM 620 LINE
DREH- UND GEKippte ACHSE
TABELLE MIT DATUMKUGEL UND BERÜHRUNGSSONDE ROMI DCM 620-5F
CNC ROMI DCM 620-5X UND ROMI DCM 620-5F
ROMI DCM 620-5X / DCM 620-5F

Maschinenkonzept

Die 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentren der ROMI DCM 620-Baureihe – ausgestattet mit einer SIEMENS CNC-Steuerung – ermöglichen die Bearbeitung von Teilen mit einfachen und komplexen Geometrien in einer einzigen Aufspannung, wodurch die Bearbeitungszeit erheblich verkürzt wird.
Das Tischstützlager (Gegenlager) sorgt für absolute Steifigkeit bei Arbeiten mit hohen Lasten.

Durch das Kühlsystem für den Spindelstock und der Spindel, wird eine maximale thermische Stabilität erreicht. Dies führt zu konstant hohen Genauigkeiten in der Kinematik der Maschine und somit zu mehr Präzision in der Bearbeitung von 5-Achs-Teilen.

ROMI DCM 620-5X / DCM 620-5F

Technische Daten

ROMI DCM 620-5FROMI DCM 620-5X
Spindelkegel ISO4040
Drehzahlbereiche rpm10.00015.000
Eilgang (X- / Y- / Z-Achse) m/min3636
Verfahrweg X-Achsemm620620
Verfahrweg Y-Achsemm520520
Verfahrweg Z-Achsemm460460
Arbeitsflache mm600 x 600600 x 600
Werkzeugkapazitat -3030
Spindelmotor AC (S6- 40% - 1 O min. ED)PS/kW24/1824/18
ROMI DCM 620-5X / DCM 620-5F

Videos

Konsultieren Sie einen Experten

Benötigen Sie mehr Informationen über dieses Produkt? Hier finden Sie den nächstgelegenen kompetenten Partner, oder senden Sie uns eine Nachricht