ROMI VTL-Baureihe

CNC-Vertikal-Drehzentren

ROMI VTL 500 ARBEITEN IN BEARBEITUNGSZELLEN
ROMI VTL 700MR
STRUCTURE ROMI VTL 500R
TURRET WITH DRIVEN TOOLS
ROMI VTL-Baureihe

Maschinenkonzept

Die Drehzentren der ROMI VTL-Baureihe – ausgestattet mit einer SIEMENS CNC-Steuerung – wurden für die Bearbeitung von mittleren und hohen Stückzahlen konstruiert und gewährleisten eine erhebliche Steigerungen der Produktivität im Bearbeitungsprozess für eine Vielfalt an Futterteilen. Die Varrianten “R” (rechts) und “L” (links) ermöglichen, dass die Maschinen flexibel in Maschinenzellen inklusive eingebauter Roboter oder andere Automationssysteme integriert werden können.

Die ROMI VTL Modelle mit angetriebenen Werkzeugen, ermöglichen die komplette Bearbeitung eines Werkstücks in einer einzigen Maschine, da mit den angetrieben Werkzeugen sowohl Bohr- als auch Fräsprozesse durchgeführt werden können.

ROMI VTL-Baureihe

Technische Daten

ROMI VTL 500R / 500LROMI VTL 500MR / 500ML ROMI VTL 700R / 700LROMI VTL 700MR / 700ML
Max. zulässiger Durchmessermm740740750750
Max. Drehdurchmessermm500500700700
Max. Drehdurchmesser (empfohlen)mm390390470470
Max. Drehhöhemm668620627635
Max. zulässige Höhemm668620627635
SpindelASA A2-8''A2-8''A2-11''A2-11''
Drehzahlbereicherpm2 bis 2.5002 bis 2.5002 bis 2.0002 bis 2.000
Eilgang (Z-Achse)m/min30302020
Anzahl der Werkzeuge/ Stationen-12121212
Drehzahlbereiche für angetriebene Werkzeugerpm-4 bis 4.000-4 bis 4.000
Hauptantriebsmotor (S2 - 30 min. Belastung)hp / kW28 / 2128 / 2146 / 3446 / 34
ROMI VTL-Baureihe

Kataloge

Konsultieren Sie einen Experten

Benötigen Sie mehr Informationen über dieses Produkt? Hier finden Sie den nächstgelegenen kompetenten Partner, oder senden Sie uns eine Nachricht